Belgian Beerweekend 2015

Belgian Beerweekend 2015

Als 1. Österreicher wurde Heinrich Wibmer am 4. September 2015 in Brüssel von „The Knighthood of the Brewers‘ Mashstaff“ zum Ehrenritter geschlagen.

Weiterlesen

BeerWeekend2015 145

Zum Ritter der belgischen Brauerei-Gilde erhoben

The Knighthood of the Brewers‘ Mashstaff (zu Deutsch: "Die Ritterschaft der Braumeister" oder auch "Belgische Brauerei-Gilde") ist der direkte Nachfahre der jahrhundertealten „Weltlichen Gilde der Bierbrauer“. Diese Ritterschaft hält nun die Bräuche und den Adelsstand des Brauhandwerks aufrecht.
Getreu ihrer Traditionen veranstalten die Belgischen Bierbrauer jedes Jahr eine Serie an Festivitäten, um Gambrinus, dem „König der Biere“, ihren Tribut zu zollen.


Das Gedenken an den Schutzpatron der Bierbrauer, Saint Arnould, wird im September während des „Belgischen Bier Wochenendes“ abgehalten, welches jedes Jahr am Großen Platz in Brüssel stattfindet. Während dieses Events werden die neuen „Honorary Knights“ (zu Deutsch: Ehrenritter) ausgezeichnet.
Ehrenritter sind Personen, die dem Brauberuf treue Dienste leisten oder geleistet haben. Die angehenden Ritter werden während einer Zeremonie, die typisch für die Ritterschaft ist, „inthronisiert“.


Diese Ehre wurde Herrn Heinrich Wibmer Anfang September 2015 auch zu Teil.

 

 BeerWeekend2015 064

BeerWeekend2015 144BeerWeekend2015 087BeerWeekend2015 084BeerWeekend2015 075

BeerWeekend2015 146